Die Tirpitz – Herrenarmbanduhr

Ein Stück deutscher Militärgeschichte mit der Kunst von Grzegorz Nawrocki

  • Jede Uhr ein Unikat – dank individueller Nummerierung
  • Edelstahlgehäuse
  • Präzises PC21-Quarzuhrwerk
  • Robustes Echtlederarmband
  • Weltweit limitiert auf nur 90 Fertigungstage

Durchmesser Uhrengehäuse: 4,2 cm
Länge Lederarmband: 19,5 cm

149,85 €

Versand & Service: 8,95 €

Erhältlich in 3 Raten von 49,95 € Mit 120-TAGE Rückgabe-Garantie
Produktnummer:
522-FAN30.01

Meisterwerk deutscher Ingenieurskunst
Der Himmel ist ein einziges Grau in Grau und dunkle Sturmwolken ziehen schnell am Horizont heran. Schon türmt sich die See des eisigen Nordmeers auf. Da zerschneidet ein gewaltiger Stahlrumpf die gegen die Bordwand anstürmenden Brecher. Die überkommene Gischt strömt einem Wasserfall gleich durch die Speigatten vom Vordeck des riesigen Schiffes ab. Es ist die „Tirpitz“, die mit ihrer Präsenz die Fluten des Nordmeers beherrscht. Dieses beeindruckende Motiv des polnischen Marinemalers Grzegorz Nawrocki ziert das handgefertigte Zifferblatt dieser einmaligen Sammleruhr. Auf der Rückseite des Edelstahlgehäuses findet sich neben dem Schiffswappen auch Ihre persönliche Ausgabenummer.

Exklusiv bei The Bradford Exchange
Diese Uhr erscheint exklusiv bei Bradford Exchange und ist nicht im Handel erhältlich. Weltweit limitiert auf nur 90 Fertigungstage. Das Quarzuhrwerk garantiert eine langlebige und präzise Zeitnahme. Gedenken Sie dem Schicksal der Tirpitz und reservieren Sie sich Ihr Exemplar der einzigartige Sammleruhr „Die Tirpitz“ am besten noch heute!


YG20-004.01

Das könnte Ihnen auch gefallen