Die Focke-Wulf – Sammler-Armbanduhr

Armbanduhr zu Ehren der Focke-Wulf 190 A

  • Motiv des Luftfahrt-Malers Robert Taylor
  • Mit Original-Beplankungsblechteil einer Focke-Wulf 190 A
  • Hochwertiges Edelstahlgehäuse
  • Zuverlässiges VD78-Quarzuhrwerk
  • Auf 4.999 Stück limitiert

Ø Uhrengehäuse: 4,2 cm, Höhe: 1,1 cm
Lederarmband für Handgelenkumfang: 16–21 cm
Wasserdichte: 5 ATM

199,80 €

Versand & Service: 8,95 €

Erhältlich in 4 Raten von 49,95 € Mit 120-TAGE-Rückgabe-Garantie
Produktnummer:
522-FAN40.01

Jede Uhr ein Unikat
Der renommierte britische Aviatikmaler Robert Taylor hat sich auf die Darstellung historischer Jagdflugzeuge spezialisiert. Neben der britischen Spitfire begeistert ihn die extrem wendige Focke-Wulf 190A besonders. Eines seiner preisgekrönten Motive ziert das handgefertigte Zi erblatt dieser einmaligen Sammleruhr. Die kannelierte Lünette ist von historischen Fliegeruhren inspiriert. Im Edelstahlgehäuse arbeitet ein zuverlässiges VD78-Quarzuhrwerk. Die silberne Silhouette dieser Fliegerlegende ist aus einem original Beplankungsblech einer Focke-Wulf 190A gefräst! Jede Uhr ist ein Unikat!

Exklusiv bei The Bradford Exchange
Die Uhr erscheint exklusiv bei The Bradford Exchange und ist nicht im Handel erhältlich. Jedes Exemplar der auf 4.999 Stück limitierten Auflage hat auf der Rückseite Ihre individuelle Ausgabenummer eingraviert. Zögern Sie deshalb nicht und bestellen Sie Ihre Sammleruhr „Die Focke-Wulf 190 A“ am besten noch heute!



Artwork „Gathering Storm“ by Robert Taylor © Military Gallery